Naturstein Wissenswertes

Naturstein Wissenswertes

Haltbarkeit und lange technische Lebensdauer sind Schlüsselbegriffe für die Nachhaltigkeit des Bauens mit Naturstein: Wand oder Bodenbeläge aus Naturstein müssen auch bei einer generationen-langen Nutzung von ca. 30 Jahren nicht erneuert werden. Dies führt im übrigen – trotz höherer Investionskosten – zu niedrigen und häufig niedrigsten Lebenszykluskosten.

Die Verschmutzungsempfindlichkeit wird wesentlich von der Oberflächenbeschaffenheit (poliert, geschliffen, geflammt, oder gestahlte Oberflächenbearbeitung) und der Porigkeit des Naturwerksteins beeinflusst. Natursteine sollten grundsätzlich nicht mit aggressiven Reinigungsmitteln behandelt werden.Wenn möglich sollten Sie Natursteine nur mit reinem Wasser reinigen. Die Wassermenge und die Dosierung von Reinigungs- und Pflegemitteln ist auf das Notwendigste zu reduzieren. Stärkere Verschmutzungen sollten kleinfächig mit Bürsten und einem ph-neutralen Reinigungsmittel entfernt werden. Wenn wirklich einmal „Problemverschmutzungen“ vorhanden sind ist es am günstigsten, man stellt erst mal fest um was für eine Verschmutzung es sich handelt und sucht dann einen Spezialreiniger, den die chemische Industrie mit einer Vielzahl von Mitteln zur Verfügung stellt. Manchmal kann es sinnvoll sein, die Naturstein-Oberfläche gegen eindringen von Flecken mit einem Imprägnierungsmittel zu schützen. Diese Imprägnierungsmittel empfehle ich jedoch nur sehr selten anzuwenden oder nur als Grundschutz aufzutragen (silikon oder siloxanhaltige Mittel). Der Stein muss offenporig bleiben und die Wasserdampfdurchlässigkeit darf nicht wesentlich beeinträchtigt werden. Diese Mittel haben haben in der Regel eine gute Haltbarkeit, da sie keinem mechanischen Verschleiß ausgesetzt sind. Also am besten nur Wasser und ggf. eine ph-neutrale Seife zum putzen verwenden. Denn: Naturstein wird – wenn man ihn in Ruhe lässt und nicht ständig mit Bürsten und Reinigungsmitteln traktiert – im Alter immer noch schöner. Er patiniert auch nach einer langen Nutzungsdauer geradezu in Würde.